Immobilien News

Die häufigsten Fragen der Kaufinteressenten

Sie haben sich entschieden – Ihre Immobilie soll verkauft werden. Nachdem Sie die Vorbereitungen abgeschlossen haben, zu denen das Erstellen und Bearbeiten der Fotos und das Erstellen des Exposees gehören, schalten Sie die Immobilienanzeige online. Spätestens bei den Besichtigungen haben die Interessenten viele Fragen, für die Sie die Antworten parat haben sollten: ❓ Warum wollen […]

Weiterlesen

Zeit, die guten Vorsätze umzusetzen – mit der Ko...

Ein guter Vorsatz für das neue Jahr ist es, das eigene Zuhause zu organisieren und Ordnung in die vier Wände zu bringen. Mit der KonMari-Methode soll das möglich sein. Diese wurde von der japanischen Aufräumexpertin Marie Kondo erfunden. Sie setzt mit ihrer Methode beim Ursprung der Unordnung an – uns selbst. Sie arbeitet mit dem […]

Weiterlesen

Wer muss die Wohnungsgeberbestätigung ausfüllen?

Wer umzieht, ist dazu verpflichtet, sich innerhalb von zwei Wochen bei der zuständigen Meldebehörde umzumelden und eine Wohnungsgeberbestätigung vorzulegen. Doch was ist das überhaupt? 🤔 Mit einer Wohnungsgeberbestätigung belegt der Vermieter, dass der Mieter tatsächlich in seine Wohnung eingezogen ist. 2015 wurde die Wohnungsgeberbestätigung vom Gesetzgeber eingeführt, um sogenannte Scheinwohnsitze zu verhindern. Der Vermieter ist […]

Weiterlesen

So beschleunigen Sie Ihren Hauskauf!

Die Finanzierungszinsen sind gerade niedrig oder es steht Nachwuchs an? Manchmal muss es schnell gehen beim Kauf des neuen Eigenheims 🙂 Durchschnittlich muss man je nach Region und Marktlage etwa sechs bis zwölf Monate für den Hauskauf einkalkulieren. So können Sie wertvolle Zeit bei der Suche einsparen: 📌 Nutzen Sie bei der Online-Suche die Filterfunktion. […]

Weiterlesen

Was ist besser? Festdarlehen oder Annuitätendarlehen?

Wer kaufen oder finanzieren muss oder möchte, hat zwei Möglichkeiten: Das Annuitätendarlehen oder das Festdarlehen. Der Klassiker ist das Annuitätendarlehen. Der Käufer nimmt einen Kredit mit Zins- und Tilgungssatz auf. Der feste Betrag – auch Annuität genannt – besteht aus einem Zinsanteil und einem Tilgungsanteil und wird regelmäßig auf das Darlehenskonto eingezahlt. Der Vorteil hier […]

Weiterlesen

So ermitteln Sie den Verkehrswert Ihrer Immobilie

Der Verkehrswert einer Immobilie ist vor allem wichtig, wenn ein Haus oder eine Wohnung verkauft werden soll. Er gibt an, wie viel die Immobilie – gemessen an den aktuellen Marktverhältnissen wert – ist. Um den Verkehrswert ermitteln zu können, gibt es drei Verfahren: 📌 Ertragswertverfahren 📌 Vergleichswertverfahren und Bodenwertermittlung 📌 Sachwertverfahren Eine einfache Beurteilung ist […]

Weiterlesen

Welche Kosten kommen beim Verkauf auf mich zu?

Der Verkauf Ihrer Immobilie ist nicht nur mit Kosten für den Käufer verbunden, sondern auch für den Verkäufer fallen vorab Investitionen an. Dazu gehören unter anderem: 💶 Der Energieausweis – seit 2019 sind Verkäufer verpflichtet einen Energieausweis beim Verkauf vorzulegen. Die Preise variieren je nach Bedarf, da es hier unterschiedliche Formen des Energieausweises gibt. 💶 […]

Weiterlesen

“Brrr…ich friere” – mein Heizkörper muss g...

Die Temperaturen sinken – und bei nicht funktionierenden Heizkörpern auch in den Innenräumen. Doch ist es notwendig die Heizkörper direkt auszutauschen? Gründe, um die Heizkörper zu tauschen: ❄️ Ersichtliche Lecks ❄️ Durchgerostete Stellen ❄️ Ablagerungen aus Kalk und Schmutz im Inneren verhindern effizientes Heizen ❄️ Nach Heizungsmodernisierung Wenn Ihre Heizkörper nur unregelmäßig oder überhaupt nicht […]

Weiterlesen

Reicht die Hausordnung als Aushang aus?

Die Hausordnung ist ein wichtiger Grundstein für das (harmonische) Zusammenleben in einem Mehrparteienhaus. Gründe eine Hausordnung zu erstellen: ✏️ Das Festlegen von allgemeinen Pflichten der Mieter und Mieterinnen ✏️ Das Festlegen der Nutzung der Gemeinschaftseinrichtungen ✏️ Rechtlich verbindlich im Falle einer Auseinandersetzung 💡 Beachten Sie, dass es einen großen Unterschied gibt, ob es die Hausordnung […]

Weiterlesen

Achtung vor der Mängelhaftung!

Welche Arten der Mängel gibt es bei Immobilien? ❗Offene Mängel: direkt erkennbare Mängel, wie z. B. feuchte und schimmelige Wände oder ein zerbrochenes Fenster ❗Versteckte Mängel: sind weder für den Verkäufer noch den Käufer sofort sichtbar. Sie werden erst bei der Nutzung erkennbar. Dazu zählen beispielsweise verrostete Rohre, die zu einem Wasserschaden führen. ❗ Arglistig […]

Weiterlesen

Kann ich mein Traumhaus reservieren?

Mit einer Reservierungsvereinbarung ist es möglich, die Traumimmobilie aus bestimmten Gründen für einen festgesetzten Zeitraum zu reservieren. Der Grund für eine Reservierungsvereinbarung kann die noch fehlende Finanzierung sein. Bei der Vereinbarung handelt es sich um einen Vertrag, der zwischen dem Verkäufer und dem potenziellen Käufer geschlossen wird. Es wird empfohlen diesen notariell zu beurkunden. Doch […]

Weiterlesen

Die Leerstandsquote – was ist das eigentlich?

Die Leerstandsquote zeigt das Verhältnis der nicht vermieteten Wohnungen oder Flächen im Verhältnis zur Gesamtfläche auf. Die Quote muss aber nicht auf ein einzelnes Gebäude bezogen werden, sondern kann auch für eine Stadt, ein Bundesland oder ein Land berechnet werden. Wozu wird die Leerstandsquote benötigt? Sie wird in unterschiedlichen Wertermittlungsverfahren benötigt und hat Einfluss auf […]

Weiterlesen
Team Koch Immobilien

Sie haben Fragen zum Thema?

Rufen Sie uns unter 03601 81 28 42 an
oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns.