Wissen rund um die Immobilie

Dinge, die Sie bei Ihrem Immobilienverkauf nicht tun sollten

Hand aufs Herz: Wie viele Ratgeberseiten haben Sie schon gelesen, auf denen stand, was Sie am besten beim Immobilienverkauf wie tun sollen? Ja genau, unzählige! Wir drehen den Spieß um und sagen Ihnen, was Sie nicht tun sollten, wenn Sie Ihre Immobilie erfolgreich verkaufen wollen:

❗️ Denken Sie nicht, ein paar Fakten und schnell geschossene Fotos reichen aus!

Versetzen Sie sich in die Lage des Käufers: Er möchte genau wissen, worin er sein Geld investiert. Unprofessionelle Fotos und fehlende Fakten in einem mittelmäßigen Exposé fallen negativ auf und schrecken ab.❗️

❗️ Denken Sie nicht, ein grob geschätzter Verkaufspreis wird so oder so akzeptiert!

Auch wenn der Wunsch nach den eigenen vier Wänden groß ist, vergleichen Käufer die Preise. Liegen Sie mit ihrer Schätzung viel zu hoch, muss der Käufer davon ausgehen, dass Sie ihn abzocken wollen. Liegen Sie zu niedrig, fragt er sich, wo der Haken ist und vermutet im schlimmsten Fall versteckte Mängel. Kauft er dennoch, machen Sie Verlust.❗️

❗️Ein versierter Makler hilft Ihnen dabei, Fehler zu vermeiden und Ihre Immobilie zuverlässig zu verkaufen. ❗️

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gern!

Ihr Team von KOCH IMMOBILIEN

E-Mail: Kontakt@Traum.Immobilien

https://www.Traum.Immobilien
Team Koch Immobilien

Sie haben Fragen zum Thema?