Wissen rund um die Immobilie

3 Tipps, um den richtigen Käufer für Ihre Immobilie auszuwählen

Überhaupt einen Käufer für seine Immobilie zu finden, ist in der heutigen Zeit eigentlich nicht schwer. Die Herausforderung liegt viel eher darin, den richtigen aufzuspüren.

Wir geben Tipps, wie Sie bei der Auswahl des Käufers vorgehen sollten.

🖍 Lassen Sie sich die Kontaktdaten geben!

Wer wirkliches Interesse hat, lässt gern Telefonnummer und Mailadresse da, um kontaktiert zu werden.

🖍 Stellen Sie eine virtuelle 360 Grad-Besichtigungstour zur Verfügung!

Eine solche Tour bietet mehr Eindrücke als Fotos. So können Interessenten sehen, ob die Immobilie wirklich ihren Vorstellungen entspricht. Mit den ernsthaft Interessierten vereinbaren Sie dann einen Termin vor Ort.

🖍 Bonität prüfen!

Um vor dem Notartermin nicht doch noch eine böse Überraschung zu erleben, sollten Sie die Bonität des Käufers mittels Selbstauskunft prüfen und sich eine Finanzierungszusage des finanzierenden Kreditinstituts geben lassen.

Alternativ können Sie sich auch von einem Makler unterstützen lassen. Wir kennen die vielfältigen Möglichkeiten aus unserer Erfahrung und schlagen Ihnen die aussichtsreichsten Kandidaten vor.

Ihr Team von KOCH IMMOBILIEN

E-Mail: Kontakt@Traum.Immobilien

https://www.Traum.Immobilien
Team Koch Immobilien

Sie haben Fragen zum Thema?