klicken um den Zoom zu aktivieren
loading...
Wir haben keine Ergebnisse gefunden.
Karte öffnen
Anzeigen Straßen Satellit Hybrid Gelände Mein Standort Vollbild Vorherige Weitere

0 € bis 2.500.000 €

0 € bis 5.000 €

Gefunden wurden 0 Suchergebnisse. Suchergebnisse anzeigen
Ihre Suchergebnisse

Vermieter 1×1: So schreiben Sie die beste Wohnungsanzeige

Veröffentlicht von Danny Marx auf 15. März 2021
0

Wenn Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus vermieten wollen, ist es wichtig, eine interessante Wohnungsanzeige zu verfassen. Hier zeigen wir Ihnen, worauf es ankommt, wenn Sie ein erfolgreiches Inserat aufgeben wollen.

✒️ Der Text zur Anzeige sollte in erster Linie informativ sein. Beschreiben Sie die Wohnung oder das Haus detailliert. Dazu gehören Preis zuzüglich Nebenkosten, Anzahl der Zimmer, Größe, Etage, Balkon/Terrasse, Einbauküche, Heizungssystem, Fahrstuhl usw. Die größten Vorteile Ihrer Wohnung gehören dabei an den Anfang der Objektbeschreibung.

✒️ Überlegen Sie sich, welche Mieter Sie mit der Wohnungsanzeige ansprechen möchten. Jede Zielgruppe hat ihre eigenen Bedürfnisse, auf die Sie in Ihrer Anzeige eingehen sollten.

✒️ Benutzen Sie positive Adjektive wie lichtdurchflutet oder gemütlich, um die Vorzüge Ihres Angebots herauszustellen und positive Emotionen zu erzeugen.

✒️ Eventuelle Mängel sollten ebenfalls erwähnt werden und ob diese bis zum Einzug noch beseitigt werden können.

✒️ Schließlich sollten Sie erklären, in welcher Umgebung sich die Wohnung befindet. Erwähnen Sie hier die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, Schulen, Einkaufsmöglichkeiten usw.

Angebote vergleichen

Angebote vergleichen