klicken um den Zoom zu aktivieren
loading...
Wir haben keine Ergebnisse gefunden.
Karte öffnen
Anzeigen Straßen Satellit Hybrid Gelände Mein Standort Vollbild Vorherige Weitere

0 € bis 2.500.000 €

Gefunden wurden 0 Suchergebnisse. Suchergebnisse anzeigen
Ihre Suchergebnisse

Blog-Archive

Neuregelung der Maklercourtage

Der Immobilienmakler ist die Schnittstelle zwischen Verkäufer und Käufer. Er vermittelt zwischen den Vorstellungen des Verkäufers, was die Vermarktung und Verkauf der Immobilie angeht und den Ansprüchen des Käufers. Um dieser Rolle vollends gerecht zu werden und Käufer von Kaufnebenkosten zu entlasten, hat der Bundestag die Maklercourtage neu geregelt: Nach einer Übergangsfrist von sechs Monaten tragen sowohl Käufer als auch Verkäufer anteilig die Kosten …

Haus verkaufen

Wozu braucht man eigentlich einen Maklervertrag?

Immobilieneigentümer, aber auch Immobilieninteressenten, können mit Immobilienmaklern einen Maklervertrag abschließen. Der Maklervertrag ist ein privatrechtlicher Vertrag zwischen dem Immobilienmakler und Auftraggeber. Man unterscheidet in der Regel zwischen zwei Varianten des Maklervertrags: Der einfache Auftrag Diese Form des Vertrages zwischen Makler und Auftraggeber ist die niederschwelligste. Der Immobilienbesitzer hat das Recht, die Immobilie selbst zu verkaufen oder gleichzeitig mehrere Makler zu beauftragen. In der Regel …

Angebote vergleichen