klicken um den Zoom zu aktivieren
loading...
Wir haben keine Ergebnisse gefunden.
Karte öffnen
Anzeigen Straßen Satellit Hybrid Gelände Mein Standort Vollbild Vorherige Weitere

0 € bis 2.500.000 €

Gefunden wurden 0 Suchergebnisse. Suchergebnisse anzeigen
Ihre Suchergebnisse

So erstellen Sie ein Exposé für den Hausverkauf

Veröffentlicht von Danny Marx auf 9. Oktober 2020
0

Das Exposé hält auf einen Blick alle wichtigen Informationen rund um Ihre zu verkaufende Wohnung oder Ihr Haus bereit. Überzeugt dieser erste Eindruck, nehmen potenzielle Käufer Kontakt mit Ihnen auf.

So erstellen Sie ein Exposé:

👉 Bestandteile

– Deckblatt

– Objektbeschreibung

– Fotos der Immobilie

– Grundriss

– Eckdaten

👉 Aufbau

– Beginnen Sie mit einer ausführlichen Objektbeschreibung.

– Daran sollten Fotos mit Bildbeschreibungen anschließen, zuerst Außenansichten, dann Innenansichten.

– Danach sollte ein Grundriss, ein Lageplan und wenn möglich eine Luftaufnahme folgen.

– Am Ende des Exposés werden die wesentlichen Eckdaten noch einmal kurz zusammengefasst.

– Notieren Sie zudem mögliche Besichtigungstermine und sonstige Kosten beim Verkauf.

– Abschließend sollten die vollständige Adresse der Immobilie und Ihre Kontaktdaten zu finden sein.

Sie benötigen Unterstützung bei der Erstellung Ihres Exposés? Melden Sie sich gerne bei uns!

Telefon: 03601 812842

E-Mail: Kontakt@Traum.Immobilien

Angebote vergleichen