0 € bis 2.500.000 €

Gefunden wurden 0 Suchergebnisse. Suchergebnisse anzeigen
klicken um den Zoom zu aktivieren
loading...
Wir haben keine Ergebnisse gefunden.
Karte öffnen
Anzeigen Straßen Satellit Hybrid Gelände Mein Standort Vollbild Vorherige Weitere
Ihre Suchergebnisse

Silberbesteck – So wird’s glänzend!

Veröffentlicht von Danny Marx auf 11. Dezember 2019
0

Gerade in der festlichen Weihnachtszeit kommt es zum Einsatz: Das Silberbesteck. Aber kaum aus dem Schrank genommen, fällt einem auf, dass das Besteck ganz matt geworden oder ist oder sogar schwarze Verfärbungen besitzt. Diese Verfärbungen sind dem Silbersulfid geschuldet, das sich bildet, wenn es mit Sauerstoff in Verbindung kommt. Was tun? Diese Hausmittel können helfen:

Die wohl bekannteste Methode zur Reinigung des Silberbestecks ist die Alufolie. Das Besteck wird dabei mit Alufolie umpackt und dann in ein kochende Wasserbad mit Salz gelegt. So kommt die Patina vom Silberbesteck recht einfach herunter.

Da Alufolie jedoch nicht die umweltverträglichste Variante ist, haben wir hier noch einige andere Methoden für Sie zusammengestellt:1.Paste aus Zitronensaft und Salz herstellen und das Besteck damit polieren. Danach mit Wasser reinigen.2.Das Besteck mit Backpulver vorsichtig reinigen und danach ebenfalls mit Wasser abspülen.3.Zahnpaste auf das Besteck anbringen und etwas verreiben, danach mit Wasser spülen.

Vorsicht bei Reinigungen mit Bürsten oder ähnlichem: Es können Mikrokratzer entstehen!

Wir wünschen viel Spaß mit glänzendem Silberbesteck am Weihnachtstisch!

Ihr Team von KOCH IMMOBILIEN

Angebote vergleichen