0 € bis 2.500.000 €

Gefunden wurden 0 Suchergebnisse. Suchergebnisse anzeigen
klicken um den Zoom zu aktivieren
loading...
Wir haben keine Ergebnisse gefunden.
Karte öffnen
Anzeigen Straßen Satellit Hybrid Gelände Mein Standort Vollbild Vorherige Weitere
Ihre Suchergebnisse

Rasenpflege im Frühjahr

Veröffentlicht von Danny Marx auf 24. April 2020
0

Schon gewusst: Kranke, die aus ihren Fenstern Gärten sehen, werden nachweislich schneller gesund! Der eigene Garten und Rasen ist etwas ganz Besonderes und bedarf natürlich der Pflege. Gerade jetzt ist es Zeit, sich um den heimischen Rasen zu kümmern.

Unsere Tipps:

  1. Legen Sie Ihre Rasenfläche frei.
    Entfernen Sie Laub, Bruchholz und sonstige Fremdkörper von Ihrer Rasenfläche. 
  2. Mähen und trimmen Sie Ihren Rasen
    Derzeit ist der optimale Zeitpunkt für das erste Rasenmähen. Die optimale Schnitthöhe beträgt im Übrigen für den ersten Schnitt des Jahres rund 4 cm. Kürzere Schnitte könnten zu schwierigen Wurzelschäden führen und so den Rasen in seiner Reinheit beeinträchtigen.
  3. Vertikutieren und lüften
    Nun geht es ans Vertikutieren und Lüften Ihres Rasens. Hier sollten Sie beachten, dass Sie beim Vertikutieren nicht mehr als 3 mm in die Rasenfläche gehen sollten, da sich sonst Moos und andere unerwünschte Gäste auf Ihrem Grün breit machen werden.
  4. Den Rasen kalken
    Sie können Ihren Rasen kalken, um diesem die nötigen PH-Werte zu ermöglichen. Das Kalken dient im Übrigen als Schutz vor Unkraut, da Unkraut von sauren Böden abhängig ist. Anschließend sollte der Rasen allerdings einige Tage ruhen.
  5. Den Rasen düngen
    Nun ist es an der Zeit, Ihren Rasen zu düngen. Ihr Rasen benötigt nach dem Kalken unbedingt neue Nahrung und ist auf entsprechende Düngemittel angewiesen. Sie sollten Ihren Rasen an jenen Tagen düngen, an dem die Aussichten auf einen baldigen Regen relativ hoch sind.
  6. Den Rasen neu sähen (optional)
    An besonders harten Wintern können Einzelflächen Ihres Rasens abgestorben sein. Diese gilt es neu zu besäen. Hierbei hilft es meist bereits, wenn Sie auf die entsprechenden Stellen einfache Rasensamen säen. Die passenden Zeitpunkte für eventuelle Nachsaaten sind Ende April, Ende Mai und Anfang September.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer diesjährigen Gartenarbeit!

Angebote vergleichen