klicken um den Zoom zu aktivieren
loading...
Wir haben keine Ergebnisse gefunden.
Karte öffnen
Anzeigen Straßen Satellit Hybrid Gelände Mein Standort Vollbild Vorherige Weitere

0 € bis 2.500.000 €

0 € bis 5.000 €

Gefunden wurden 0 Suchergebnisse. Suchergebnisse anzeigen
Ihre Suchergebnisse

Mein Kind hat eine Immobilie geerbt – was nun?

Veröffentlicht von Danny Marx auf 23. Juni 2021
0

Das minderjährige Kind hat überraschend eine Immobilie geerbt. Was nun, fragen Sie sich zu Recht. Hier die wichtigsten Informationen im Überblick:

✅ Minderjährige dürfen genauso erben wie Erwachsene. Da sie aber bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres nicht voll geschäftsfähig sind, fallen wichtige Entscheidungen das Erbe betreffend und die Vermögensverwaltung – so auch die einer Immobilie – den sorgeberechtigten Eltern oder dem Vormund zu.

✅ Erbt ein minderjähriges Kind eine Immobilie, kann es dort zusammen mit seinen Eltern wohnen. Ebenso ist eine Vermietung bis zu dem Zeitpunkt erlaubt, an dem es volljährig wird und selbst über die Nutzung oder den Verbleib der Immobilie entscheiden darf.

✅ Da die Eltern oder der Vormund immer zum Wohle und im Sinne des Kindes zu handeln haben, ist ein Verkauf der geerbten Immobilie nur nach Prüfung und mit Zustimmung des Familiengerichts möglich.

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns gerne an!

Ihr Team von KOCH IMMOBILIEN

E-Mail: Kontakt@Traum.Immobilien

Telefon: 03601 812842

Angebote vergleichen

Angebote vergleichen