klicken um den Zoom zu aktivieren
loading...
Wir haben keine Ergebnisse gefunden.
Karte öffnen
Anzeigen Straßen Satellit Hybrid Gelände Mein Standort Vollbild Vorherige Weitere

0 € bis 2.500.000 €

0 € bis 5.000 €

Gefunden wurden 0 Suchergebnisse. Suchergebnisse anzeigen
Ihre Suchergebnisse

Kann man eine Immobilie kostenlos verkaufen?

Veröffentlicht von Danny Marx auf 2. August 2021
0

Kurz gesagt: Es ist leider nicht möglich, eine Immobilie ganz ohne Kosten zu verkaufen.

 Als Verkäufer sollten Sie zunächst mit folgenden Kosten rechnen:

👉🏼 Grundbuchauszug: 10 – 20 EURO

👉🏼 Energieausweis: 50 – 500 EURO

👉🏼 Notwendige Reparaturen: je nach Aufwand


Individuell können weitere Kosten hinzukommen:

Haben Sie die letzten beiden Jahre und im Verkaufsjahr die Immobilie nicht selbst bewohnt oder sie vor weniger als zehn Jahren erworben, müssen Sie die sogenannte Spekulationssteuer zahlen. Sie hängt vom Verkaufspreis und Ihrer Lohnsteuerklasse ab und beträgt ca. 40 % vom zu versteuernden Gewinn.

Lastet auf der Immobilie noch eine Grundschuld, müssen Sie diese vor dem Verkauf löschen lassen. Wollen Sie ein Darlehen bei der Bank mit dem Verkaufserlös vorzeitig tilgen, fällt eine Vorfälligkeitsentschädigung an.

Schlussendlich müssen Sie entscheiden, ob Sie Ihre Immobilie lieber allein oder mithilfe eines Maklers verkaufen. Auch wenn Sie im letzteren Fall ggf. Maklerprovision anfällt, bietet der Verkauf über den Makler entscheidende Vorteile.

Wir sagen Ihnen, welche 😊

Ihr Team von KOCH IMMOBILIEN

E-Mail: Kontakt@Traum.Immobilien

Telefon: 03601 812842

Angebote vergleichen

Angebote vergleichen