Kapitalanlage > Haus
Verkauft

Sanierungsobjekt mit Potenzial

36205 Sontra
Preis auf Anfrage

0663618002
1920
220 m²
1.586 m²
7
Für den Heimwerker! Sanierungsbedürftiges Ein- oder Zweifamilienhaus mit großem, grünen Grundstück in Sontra.

Das Objekt ist unterkellert, verfügt über eine Zufahrt zum Innenhof und Nebengelass. Ein großer Garten bietet ausreichende Platz.

SIE KÖNNEN DIESE IMMOBILIE JEDERZEIT VIRTUELL BESICHTIGEN! Gehen Sie dazu auf folgende Internetseite: http://360.traum.immobilien/1174430

Wohnung 1
Im Erdgeschoss (ca. 67 m²) befindet sich eine Wohnung mit einem Wohnzimmer, einem Schlafzimmer, einer Küche mit angrenzendem Esszimmer und ein Badezimmer.

Wohnung 2
Das 1. Obergeschoss (ca. 79 m²) verfügt über ein Wohnzimmer, eine Küche mit angrenzendem Abstellraum sowie ein Badezimmer. Im 2. Obergeschoss (ca. 76 m²) befinden sich drei Schlafzimmer.

Mit der umfangreichen Sanierung wurde bereits begonnen. Die Wohnungen sind voneinander getrennt.

Sehr interessantes Objekt für den Anleger/Handwerker oder auch zum Mehrgenerationenwohnen.

Sontra ist eine Kleinstadt im Werra-Meißner-Kreis im nordöstlichen Teil von Hessen.

Der Luftkurort Sontra ist als „Berg- und Hänselstadt“ bekannt, wobei „Bergstadt“ auf die Zeit der Stadt mit Kupferschiefer-Bergbau und „Hänselstadt“ auf die ehemalige Zugehörigkeit zur Hanse verweist. In der Stadt, die sich auf 111,29 km² Fläche erstreckt, leben ca. 8.568 Einwohner.

Sontra liegt zwischen Bad Hersfeld (etwa 30 km südwestlich), Kassel (etwa 45 km nordwestlich) und Eisenach (etwa 35 km östlich) östlich des Stölzinger Gebirges, nördlich des Richelsdorfer Gebirges und westlich des Ringgaus. Durchflossen wird es von der Sontra, die bei Wehretal in die Wehre mündet, und der Ulfe, die beim Ortsteil Wichmannshausen in die Sontra mündet.

Lage und Infrastruktur

Sontra ist eine Kleinstadt im Werra-Meißner-Kreis im nordöstlichen Teil von Hessen.

Der Luftkurort Sontra ist als „Berg- und Hänselstadt“ bekannt, wobei „Bergstadt“ auf die Zeit der Stadt mit Kupferschiefer-Bergbau und „Hänselstadt“ auf die ehemalige Zugehörigkeit zur Hanse verweist. In der Stadt, die sich auf 111,29 km² Fläche erstreckt, leben ca. 8.568 Einwohner.

Sontra liegt zwischen Bad Hersfeld (etwa 30 km südwestlich), Kassel (etwa 45 km nordwestlich) und Eisenach (etwa 35 km östlich) östlich des Stölzinger Gebirges, nördlich des Richelsdorfer Gebirges und westlich des Ringgaus. Durchflossen wird es von der Sontra, die bei Wehretal in die Wehre mündet, und der Ulfe, die beim Ortsteil Wichmannshausen in die Sontra mündet.

Interessiert?

Schreiben Sie uns gerne für eine individuelle Beratung oder Besichtigungstermin.

+49 3601 812842
Sicher!  

Ausstattung

  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Befeuerung: Gas
  • Badausstattung: Fenster im Badezimmer
  • Abstellraum

Flächen

  • Wohnfläche: 220 m²
  • Grundstücksfläche: 1.586 m²
  • Zimmer insgesamt: 7
  • Wohn- und Schlafzimmer: 7
  • Badezimmer: 2
  • Stellplatzart: Garage, Freiplatz

Zustand & Erschließung

  • Baujahr: 1920
  • Zustand: sanierungsbedürftig
  • Keller: voll unterkellert

Energieausweis

  • Energieausweis-Art: Bedarf
  • Energieausweis gültig bis: 01.05.2028
  • Endenergiebedarf: 164 kWh/(m²*a)
  • Primärenergieträger: Gas
  • Energieeffizienzklasse: F
  • Baujahr (Energieausweis): 1920
  • Energieausweis-Ausstellungsdatum: 08.05.2018
  • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
A+
A
B
C
D
E
F
164,00 kWh/(m²·a)
G
H
Team Koch Immobilien