Wohnimmobilie > Haus
Verkauft

Ein- oder Zweifamilienwohnhaus in ländlicher Lage (Aschara)

99947 Bad Langensalza
Preis auf Anfrage

6417033
1934
180 m²
490 m²
7
Das um 1934 erbaute und um 1996 kernsanierte Haus kann gut als Einfamilienhaus für eine große Familie oder aber auch als Mehrgenerationenhaus mit separater Wohnung genutzt werden.

GERNE KÖNNEN SIE DIESE IMMOBILIE JEDERZEIT VIRTUELL BESICHTIGEN! Gehen Sie dazu auf folgende Internetseite: http://360.traum.immobilien/1123057

Im Innenbereich wurden in den letzten 4 Jahren Modernisierungen vorgenommen.
Die Elektrik wurde teilweise 1996 erneuert. Heizung und Warmwasser wird über Sonnenenergie (Solar) erzeugt. Im Wohnzimmer befindet sich zusätzlich ein Kamin. Eine Gasleitung liegt bereits an.
Zum Haus gehört ein teilweise überdachter Hof, viel Nebengelass bestehend aus Scheune, Stallung, Waschküche, Werkstatt und Schuppen.
Eine Garage und ein Stellplatz sind gegeben.

Aufteilung Vorderhaus ca. 120m²:
Im Erdgeschoss befinden sich ein Wohnzimmer, eine Wohn- und Kochküche, ein Badezimmer mit Eckbadewanne und Fenster sowie ein Abstellraum.
Im Obergeschoss gibt es weitere 4 Wohn- bzw. Schlafräume.

Aufteilung Hinterhaus ca. 60m² (separater Eingang):
Im Obergeschoss befinden sich eine Küche, ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer sowie ein Badezimmer mit Badewanne und Dusche.
Separat befindet sich am Flur noch der Heizraum.

Ein sofort beziehbares Haus zum kleinen Preis. Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen vor Ort!

(Energieausweis nach EnEV in Vorbereitung)

Aschara ist ein Ortsteil der Stadt Bad Langensalza in Thüringen mit etwa 480 Einwohnern.

Der Ort liegt etwa 6 km südlich des Ortsrands von Bad Langensalza am Südosthang des Ascherbergs, entlang Bachs Weißer Bach. Die nächstliegenden Dörfer sind Eckardtsleben im Norden, Burgtonna im Osten, Ballstädt im Südosten, Westhausen im Süden, Wiegleben im Westen und Henningsleben im Nordwesten. Die Verkehrsanbindung erfolgt über die B 247 zwischen Gotha und Bad Langensalza, Abzweig Aschara über die Landstraße und aus Richtung Burgtonna über die Ascharer Straße. Die Fahner Höhe liegt etwa 4 km westlich des Ortes.

Lage und Infrastruktur

Aschara ist ein Ortsteil der Stadt Bad Langensalza in Thüringen mit etwa 480 Einwohnern.

Der Ort liegt etwa 6 km südlich des Ortsrands von Bad Langensalza am Südosthang des Ascherbergs, entlang Bachs Weißer Bach. Die nächstliegenden Dörfer sind Eckardtsleben im Norden, Burgtonna im Osten, Ballstädt im Südosten, Westhausen im Süden, Wiegleben im Westen und Henningsleben im Nordwesten. Die Verkehrsanbindung erfolgt über die B 247 zwischen Gotha und Bad Langensalza, Abzweig Aschara über die Landstraße und aus Richtung Burgtonna über die Ascharer Straße. Die Fahner Höhe liegt etwa 4 km westlich des Ortes.

Interessiert?

Schreiben Sie uns gerne für eine individuelle Beratung oder Besichtigungstermin.

+49 3601 812842
Sicher!  

Ausstattung

  • Befeuerung: Solar, Holz-Hackschnitzel
  • Badausstattung: Dusche, Badewanne, Fenster im Badezimmer
  • Küche: Einbauküche
  • Abstellraum
  • Kamin

Flächen

  • Wohnfläche: 180 m²
  • Grundstücksfläche: 490 m²
  • Zimmer insgesamt: 7
  • Wohn- und Schlafzimmer: 7
  • Badezimmer: 2
  • Separate WCs: 1
  • Stellplatzart: Garage, Freiplatz

Zustand & Erschließung

  • Baujahr: 1934
  • Letzte Modernisierung: 1996

Energieausweis

  • Energieausweis-Art: Verbrauch
  • Energieausweis gültig bis: 01.07.2027
  • Energieverbrauchskennwert: 95,20 kWh/(m²*a)
  • Warmwasser im Energieverbrauch enthalten: ja
  • Primärenergieträger: Solar, Holz-Hackschnitzel
  • Energieeffizienzklasse: C
  • Baujahr (Energieausweis): 1934
  • Energieausweis-Ausstellungsdatum: 12.07.2017
  • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
A+
A
B
C
95,20 kWh/(m²·a)
D
E
F
G
H
Team Koch Immobilien