klicken um den Zoom zu aktivieren
loading...
Wir haben keine Ergebnisse gefunden.
Karte öffnen
Anzeigen Straßen Satellit Hybrid Gelände Mein Standort Vollbild Vorherige Weitere

0 € bis 2.500.000 €

Gefunden wurden 0 Suchergebnisse. Suchergebnisse anzeigen
Ihre Suchergebnisse

Immobilien ABC: K wie Kaution

Veröffentlicht von Danny Marx auf 10. Oktober 2020
0

Wenn man eine Wohnung mietet, ist es ganz üblich, dass der Vermieter eine Kaution fordert. Bei einer Kaution leistet der Mieter einen bestimmten Geldbetrag an den Vermieter, um so eventuelle aus dem Mietvertrag resultierende Forderungen, z. B. für ausstehende Mietzahlungen oder selbst zu verantwortende Mietschäden, abzusichern. Es dürfen maximal drei Nettokaltmieten als Kaution vom Vermieter verlangt werden. Diese Mietkaution wird üblicherweise auf einem separaten Konto verwaltet und nach der Mietzeit zurückgezahlt, sollten keinerlei Forderungen ausstehen.

Angebote vergleichen