0 € bis 2.500.000 €

Gefunden wurden 0 Suchergebnisse. Suchergebnisse anzeigen
klicken um den Zoom zu aktivieren
loading...
Wir haben keine Ergebnisse gefunden.
Karte öffnen
Anzeigen Straßen Satellit Hybrid Gelände Mein Standort Vollbild Vorherige Weitere
Ihre Suchergebnisse

Heizen im Winter

Veröffentlicht von Danny Marx auf 13. November 2019
0

Sie gehören zu denjenigen, die die Heizung im Winter, nachts abstellen um Heizkosten zu sparen. Dann müssen wir Sie leider enttäuschen, denn Sie zahlen mit Ihrer Methode durch das morgendliche Aufheizen letztlich sogar mehr und riskieren dabei sogar den Zustand der Immobilie, in der Sie leben. Schaffen Sie es eine Innentemperatur von mindestens 17 Grad zu halten verhindern Sie nicht nur die Entstehung von Schimmel und Kondensat. Sie verhindern auch, dass die Wände zu sehr auskühlen. Dies sollten Sie auch in selten genutzten Räumen einhalten. Fallen die Temperaturen nämlich unter den Gefrierpunkt, müssen Sie damit rechnen, dass Wasserleitungen potentiell gefrieren können. Gerade leerstehende Immobilien sind dafür prädestiniert.

Angebote vergleichen