klicken um den Zoom zu aktivieren
loading...
Wir haben keine Ergebnisse gefunden.
Karte öffnen
Anzeigen Straßen Satellit Hybrid Gelände Mein Standort Vollbild Vorherige Weitere

0 € bis 2.500.000 €

0 € bis 5.000 €

Gefunden wurden 0 Suchergebnisse. Suchergebnisse anzeigen
Ihre Suchergebnisse

Aufgeklärt: Was ist eine Genossenschaftswohnung?

Veröffentlicht von Danny Marx auf 29. Dezember 2020
0

Eine Genossenschaftswohnung ist etwas anderes als eine Mietwohnung, so viel ist klar! Was eine Genossenschaftswohnung ist, welche Vor- und Nachteile sie bietet und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um eine solche Wohnung zu bekommen, sagen wir Ihnen hier:

Genossenschaftswohnungen werden von einer Wohnungsbaugenossenschaft errichtet, die diese dann ihren Mitgliedern zur Verfügung stellen.

➡️ Voraussetzungen für den Erhalt

• Mitgliedschaft in der Wohnungsbaugenossenschaft

• Kauf von Genossenschaftsanteilen (Miteigentümerschaft)

➡️ Vorteile

• lebenslanges Wohnrecht durch Dauernutzungsvertrag

• Kündigung wegen Eigenbedarf ausgeschlossen

• niedrige Mieten, da Wohnungsbaugenossenschaft nicht auf Gewinnerzielung ausgerichtet ist

• besonderes Wohnumfeld durch gefördertes Sozialbewusstsein, z. B. Bereitstellung von Gemeinschaftsräumen, Betreuung von älteren Menschen

• Nutzungsvertrag kann ähnlich einem Mietvertrag mit entsprechender Frist gekündigt werden, ohne dass man zwingend seine Mitgliedschaft beenden oder eine andere Genossenschaftswohnung beziehen muss

• Genossenschaftsanteile werden bei Auszug zurückgezahlt

➡️ Nachteile

• sehr begehrt, deshalb lange Wartezeiten

• mitunter sehr späte Rückzahlung des Genossenschaftsanteile bei Auszug bzw. Austritt

Angebote vergleichen

Angebote vergleichen